News

Sachstand Alte Grundschule Buir – Neubau Kindergarten und seniorengerechtes Wohnen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, erfreulicherweise konnte jetzt eine weitere Kindergartengruppe in Buir in Betrieb genommen werden. Allen beteiligten Stellen ein Dankeschön für ihren Einsatz, denn der Erweiterungsbau ist sehr gut geworden und so konnte das aktuelle Versorgungsdefizit in Buir behoben werden. Für die weitere Entwicklung reicht das Angebot an Kindergartenplätzen in Buir aber nicht aus, da aktuell neue Bebauungspläne anstehen ...
Weiterlesen …

Rückriem-Stelen

Am letzten Februartag 2018 wurden die beiden Rückriem-Stelen im Buirer Grundschulpark vom stellvertretenden Bürgermeister Addy Muckes der Öffentlichkeit offiziell übergeben. Schon seit einigen Tagen konnten die Buirer die beiden Natursteinstelen, die auf dem Fußweg vom Festplatz zur Grundschule wie ein Eingangstor wirken, in Augenschein nehmen. Vertreten wurde der Künstler Ulrich Rückriem bei der „Einweihung“ durch seine Tochter. Sie erteilte dem ...
Weiterlesen …

Überdachte Fahrradabstellanlage in Buir kann 2018 gebaut werden

„Ein weiterer Baustein zur Weiterentwicklung der‚ fahrradfreundlichen Kolpingstadt‘ kann nun 2018 mit dem Bau einer überdachten Fahrradabstellanlage in Buir gelingen“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Klaus Ripp. Schon seit Jahren fordern der CDU-Ortsverband Buir und die CDU-Fraktion, am S-Bahnhof in Buir eine sichere Fahrradabstellanlage zu errichten. Immer wieder kommt es dort zu Diebstählen und Beschädigungen von Fahrrädern, was die Notwendigkeit einer solchen Anlage ...
Weiterlesen …

Wahlergebnis der Bundestagswahl

Wir möchten uns bei allen Unterstützern für Ihre Stimme und das damit in uns gesetzte Vertrauen bedanken! Wir haben für Sie das Wahlergebnis der Wahl vom 24.09.2017 speziell für Buir aufbereitet. Genaue Zahlen und Daten entnehmen Sie bitte den angefügten PDF-Dateien: Wahlbuch-Stadtteil Buir Wahlbuch-Stadt Kerpen gesamt ...
Weiterlesen …

Anregung Rüchriem-Skulpturen Buir

Sehr geehrter Herr Geratz, wie ich der Presse entnommen habe, sollen die Rückriem-Stelen ja bald in Buir ihren Platz finden. Ich möchte dabei anregen, dass die beim alten Springbrunnen in Buir zu entfernenden Steine nicht entsorgt werden, sondern im Grundschulpark sinnvoll verwendet werden: Ich denke da z.B. an eine Abgrenzung gegen den Parkplatz an der Broichstraße, so dass das Einfahren ...
Weiterlesen …

 

Ältere Beiträge anzeigen…